Der Lehrbienenstand in Viechtach:

  • Ist eine Einrichtung des Naturparks Bayerischer Wald an der Umweltstation „Großer Pfahl“ in Viechtach.
  • Er wurde im Jahr 2006 unter Bauleitung des Naturparks durch EU-Fördermittel sowie Eigenmittel der Stadt Viechtach errichtet.
  • Der Betrieb erfolgt ehrenamtlich durch den Imkerverein Viechtach.

 

Termine:

Vom Mai bis Juli kann man immer Montags von 09:00 bis 12:00 Uhr den Imkern am Schaubienenstand bei der Arbeit zusehen und Informationen zu Honig- und Wildbienen erhalten.
Referenten sind Dorothea Haas oder weitere Mitglieder vom Imkerverein Viechtach.

Die Besichtigungen beginnen immer Freitags um 16.00 Uhr und dauern zirka eine Stunde.
Bei schlechtem Wetter (Regen, Kälte, Gewitter) entfallen die Besichtigungen.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 09942/1661.

 

Sporerquetsch

Lehrbienenstand in Viechtach

Lehrbienenstand in Viechtach